0 °C
7 °C

Platzordnung

Campingplatz „Ostseeblick“

Werter Campinggast,

die Verwaltung des Campingplatzes „Ostseeblick“ der Gemeinde des Ostseebades Trassenheide heißt Sie herzlich willkommen und wünscht Ihnen einen erholsamen Aufenthalt.

Die Verwaltung bzw. das gesamte Team des Campingplatzes „Ostseeblick“ sind bestrebt Ihnen die Zeit, die Sie auf diesem Campingplatz verbringen, so angenehm wie möglich zu gestalten. Im Interesse aller anwesenden Campinggäste werden Sie gebeten alles zu vermeiden, was die Gemeinschaft der Campinggäste stören könnte.

Beachten Sie bitte daher die nachstehende Platzordnung:

01.
Der Campingplatz Trassenheide „Ostseeblick“ ist jährlich vom 01.04. bis 31.10. geöffnet. Er steht den Campinggästen als Erholungs- und Freizeiteinrichtung zur Verfügung.

02.
Die Anreise auf dem Campingplatz kann ab 13.00 Uhr erfolgen. Am Tag der Abreise ist der Campingplatz bis 12.00 Uhr zu verlassen.

03.
Der Campinggast wird aufgefordert, sich bei der Ankunft in der Rezeption unter Vorlage des Personalausweises bzw. des Reisepasses anzumelden. Dabei hat der Campinggast die für Ihn entstehenden Benutzungsentgelte zu entrichten. Vor der endgültigen Abreise meldet sich der Campinggast in der Rezeption wieder ab.

04.
Die Gebühren für die Nutzung des Campingplatzes sind durch den Campinggast zu entrichten und werden auf Grundlage der aktuellen Benutzungsentgeltverordnung erhoben und sind der Preisliste zu entnehmen.

05.
Für die Ordnung und Sauberkeit sind alle Benutzer mit verantwortlich. Vorhandene Anlagen und Einrichtungen sind schonend zu behandeln. Das Abreißen von Ästen und Zweigen im Kiefernwald sowie sämtliche Aktivitäten, die der Natur schaden können, sind untersagt. Sollten Sie Schäden feststellen, wären wir für eine Information dankbar.

06.
Jugendlichen unter 18 Jahren, ohne volljährige Begleitperson, ist das Campen nur mit Vorlage der schriftlichen Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten gestattet.

07.
Den Weisungen des Teams des Campingplatzes „Ostseeblick“, einschließlich des Platzwartes und des Fachpersonals der Campingplatzleitung ist Folge zu leisten, insbesondere beim Abstellen von Kraftfahrzeugen und Aufstellung von Wohnwagen, Zelten und ähnlichen Anlagen sowie der Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit.

08.
Hunde sind angeleint und unter Aufsicht der Hundebesitzer, gern gesehene Gäste. Beim Strandbesuch ist der dafür ausgeschilderte „Hundestrand“ zu nutzen:

09.
Das Umgrenzen der Standfläche durch das Ausheben von Gräben und Einfriedungen sind untersagt. Es ist darauf zu achten, dass bei Aufstellung von Wohnwagen, Zelten und anderen Objekten keine Gefährdung für andere Campinggäste entsteht, z.B. durch Zeltpflöcke, Zeltschnüre und anderem Zubehör.

10.
Abfälle aller Art gehören in die aufgestellten und dafür vorgesehenen Abfallbehälter. Wir bitten Sie, aus Liebe zur Umwelt, die Trennung des Mülls lt. Tafeln an den Ablagestellen vorzunehmen. Es ist untersagt, anfallenden Sperrmüll zu entsorgen.

11.
In der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr und 22.00 Uhr bis 07.00 Uhr herrscht Platzruhe. Während dieser Zeit dürfen Fahrzeuge den Campingplatz nur mit Zustimmung des Sicherheitsdienstes befahren. Tonträger jeglicher Art sind in dieser Zeit so zu betreiben, dass keine Lärmbelästigung für andere Campinggäste in dieser Zeit entsteht. Dies ist auch zutreffend für geselliges Beisammensein. Grobe Verstöße gegen diese Festlegung werden mit sofortigem Platzverweis geahndet.

12.
Beim Besuchen des Strandes sind die ausgeschilderten Strandzugänge zu nutzen.

13.
Zum Schutz des Waldes bitten wir unsere Campinggäste, keine Nägel oder ähnliche Befestigungen an Bäumen anzubringen.

14.
Das Anlegen offener Kochstellen und Lagerfeuer ist auf dem Campingplatz und im angrenzenden Wald- und Strandbereich nicht gestattet. Das Grillen am Stellplatz ist nur zulässig, wenn keine Waldbrandstufe ausgegeben wurde oder kein starker Wind herrscht. In diesen Fällen ist Grillen nur nach Abstimmung mit dem Campingplatzpersonal an den dann zugewiesenen Plätzen zulässig. Zuwiderhandlungen werden mit Bußgeldern bzw. Platzverweis geahndet.

15.
Das Fahren mit Fahrzeugen aller Art ist nur auf den vorgesehenen Wegen im Schritttempo gestattet.

16.
Die Stellfläche ist vom Campinggast am Abreisetag bis 12 Uhr in ordnungsgemäßem Zustand zu verlassen.

17.
Die Campingplatzleitung, das Team des Campingplatzes „Ostseeblick“, einschließlich des Platzwartes sind in Ausübung des Hausrechtes berechtigt, die Aufnahme von Personen zu verweigern oder sie des Platzes zu verweisen, wenn dies zur Aufrechterhaltung der Ordnung und Sicherheit auf dem Campingplatz und im Interesse der Campinggäste erforderlich ist.

Herzlichen Dank für die Beachtung unserer Campingordnung!
Wir wünschen einen erholsamen Aufenthalt!

Ihr Team vom Campingplatz „Ostseeblick“
sowie Kurdirektor/in/ Leiter/in Eigenbetrieb „Kurverwaltung Ostseebad Trassenheide“

Unser Service

für unsere Gäste

Panorama-Tour

 

Campingplatz "hautnah" erleben

Verschaffen Sie sich einen Einblick in die örtlichen Gegebenheiten, dazu laden wir Sie zu einer 360° Tour ein.

Panorama-Tour

Webcam Trassenheide


Live vom Ostseestrand

Ostseestrand Trassenheide auf der Insel Usedom mit Blick auf den Peenemünder Haken und Insel Rügen.


mehr Webcams

Aktuelles Wetter

0 °C
Freitag 14.12.2018
Niederschlag 0 l/m²
Windrichtung

Trassenheide auf der Insel Usedom

Automatische Stationsvorhersage von der Wetterstation Trassenheide.

mehr Daten

Gästebefragung

Unser neue Sportstrand in Trassenheide

Das Team der Surfbox Usedom am Sportstrand unseres Ostseebades Trassenheide vermittelt Ihnen bei Schnupper- und Mehrtageskursen u.a. Grundtechniken beim Windsurfen, Wellenreiten & Stand up Paddeling (SUP), Kurswechsel und verschiedene Manöver. Leihmaterial ohne Kurs ist möglich, u.a. Kanu- & SUP-Verleih für den riesen Spaß auf der Ostsee.

Wann? täglich, 10:00 – 18:00 Uhr Wo? Strandbereich 9 E – 9 E2

Weitere Angebote:
Kanus, Bodyboards, Balance-Bords,  Strand-Sommer-Fitness Kurse (Nordic Walking, Bauch-Beine-Po, Rückenfitness, Komplett-Körper Workouts).

Music Time - After Surf Chill & Grill

Den Urlaubstag mit feinem Strandsand, salzigem Ostseewasser unter den Füßen und melodischem Surfer-Rock an der Surfbox Usedom ausklingen lassen.... Spüren Sie die abendliche Atmosphäre mit einem Drink und den Strahlen der untergehenden Sonne im Gesicht.

Wann? immer Samstags Was? Live Musik Wo? Strandbereich 9 E – 9 E2

 

Familienurlaub im Ostseebad Trassenheide

webdesign by fine line design

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok